Emile Berton

Entworfen von Designer Emile Berton – die Eichendiele mit der naturgetrockneten, mit Feuer veralterten Oberfläche. Der Aufbau des Produkts erfolgt auf wasserfest verleimtem Birkensperrholz (Multiplex) mit einer 4 mm dicken Massivholzschicht aus gesägter Eiche. Dabei wird die natürliche Oberfläche erhalten, inkl. Verbiegungen im Astbereich. Jedes Element wird von Hand aufwendig gekittet, geschliffen und gebürstet.

Die Farbgebung erfolgt auf Basis von Reaktivbeizen, die zusammen mit den gemischten Breiten zwischen 180 – 300 mm ein besonders natürliches Erscheinungsbild erzeugen. Die Dielen sind 1,8 – 3 m lang mit maximal 20 % Starterlängen.

(Die Präsentation der Emile Berton Kollektion befindet sich gerade im Aufbau. Die Inhalte sind nicht vollständig und können sich zu jeder Zeit ändern. Wir bitten um Verständnis)